lzktjztjztztrzt
lzktjztjztztrzt

Alkoholmißbrauch. Alkoholabhängigkeit.

 

Die Alkoholabhängigkeit ist die häufigste Suchterkrankung in Deutschland.

 

Einen übermäßigen Alkoholkonsum kann man oft als einen Versuch interpretieren, sich mit destruktiven Mitteln zu regulieren:

  • man trinkt gegen Stress
  • zur Entspannung
  • zum Einschlafen
  • um Konflikte zu verdrängen
  • um Einsamkeit zu entfliehen
  • etc.

 

Wünschen Sie sich Unterstützung?

Hier bekommen Sie professionelle Hilfe privat, ambulant, diskret und zeitlich flexibel.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Elvira Kabucov. Bad Laasphe. Praktische Seminare zur Selbstregulation. Alkohol -Therapie. Betriebliche Gesundheitsförderung.